Loading...

Advents- und Weihnachtsmärkte am Biggesee und Listersee

wie geschaffen für eine Auszeit

Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee / News / Advents- und Weihnachtsmärkte am Biggesee und Listersee

Nun ist es bald soweit! Geschenke werden gekauft, das Festmahl geplant und der Christbaum bald geschmückt. Auch in der vierten Jahreszeit haben die Seen im Natur-Erlebnisgebiet Biggesee-Listersee einiges zu bieten. Wie wäre es mit einer gemütlichen und stressfreien Auszeit im südlichen Sauerland?

Es ist die besinnlichste Zeit des Jahres – genau die richtige Zeit um mit Familie und Freunden die entzückenden Weihnachtsmärkte im Natur-Erlebnisgebiet zu besuchen. Die weihnachtlich geschmückten Stände, das einmalige Ambiente und der bezaubernde Lichterglanz versetzen Sie ganz bestimmt in Weihnachtsstimmung. Zahlreiche Hotels, Ferienwohnungen oder Pensionen freuen sich auf Ihren Besuch.

 





Weihnachtsmarkt Attendorn Foto Stadt Attendorn.jpg

Attendorner Weihnachtsmarkt vom 7. bis 16. Dezember 2018 auf dem Marktplatz

Ein großes Eingangsportal mit geschmückten Weihnachtsbäumen lädt die Besucher zum Verweilen und Bummeln ein.

Geöffnet: Montags bis freitags ab 15.00 Uhr, samstags und sonntags ab 11.00 Uhr.

Zusätzlich gibt es am 16. Dezember einen verkaufsoffenen Sonntag des Attendorner Einzelhandels von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Wer dann seine Weihnachtseinkäufe in Ruhe und schöner Atmosphäre erledigen möchte, ist in Attendorn bestens aufgehoben.

 





Weihnachtsmarkt Drolshagen, Foto Drolshagen Marketing.jpg

Drolshagener Weihnachtsmarkt am 15. und 16. Dezember 2017 auf dem Marktplatz

Romantisch ist er, der Marktplatz von Drolshagen. Von alten Fachwerkhäusern umrahmt, bewacht vom gewaltigen Turm der St.Clemens-Basilika ist er wie geschaffen für einen gemütlichen Weihnachtsbummel.Foto: Drolshagen Marketing e.V.

Jeder, der möchte, kann kostenlos ein Los ausfüllen und an den großen Weihnachts-Glücksbaum hängen. Am Samstag- und am Sonntagabend werden dann die Gewinner gezogen. „Aus dem Stand heraus“ heißt eine seit Jahren sehr beliebte Aktion. Aus einer Weihnachtshütte heraus werden Lieder gesungen und Musik gemacht. Mitsingen ist wie immer sehr erwünscht. Die Krippe am Brunnen ist ein sehr beliebtes Fotomotiv.

Natürlich ist der Nikolaus wieder mit dabei. Alle Kinder können am Weihnachtsmarkt-Wochenende ab 16.00 Uhr auf ein kleines Geschenk hoffen.

 





Adventsmarkt MZH.jpg

Meinerzhagener Adventsmarkt am 8. und 9. Dezember 2018 in der Innenstadt

Stimmungsvoller Adventsmarkt in Meinerzhagen rund um die Jesus-Christus-Kirche.

Geöffnet: Samstag von 13.00 -21.00 Uhr und am Sonntag, von 11.30 -18.00 Uhr.

Am Sonntag ist zusätzlicher verkaufsoffener Sonntag. Die Geschäfte freuen sich auf Sie! Mit dabei sind unter anderem eine lebende Krippe, ein Kreativmarkt im Kaminzimmer, die Meinhardus Musikanten, der Meinerzhagener Kinderchor, Geschichten für Kinder im Gemeindehaus, Besuche des Weihnachtsmanns und zum Abschluss am Sonntag die Guten-Abend-Kirche.

                      





Weihnachtsmarkt Olpe kleiner Foto Olpe Aktiv eV.jpg

Historischer Weihnachtsmarkt in Olpe vom 29. November bis 2. Dezember und vom 6. bis zum 09. Dezember 2018 auf dem Marktplatz

Über 80 Stände und ein stimmungsvolles Bühnenprogramm warten auf die Olper Bürger und Gäste.

Die feierliche Eröffnung am Donnerstag, 29. November 2018, findet traditionell um 15.00 Uhr auf dem Marktplatz statt. Auf der kleinen Bühne neben dem größten Weihnachtsbaum der Stadt wird die Ansprache des Bürgermeisters der Kreisstadt, Peter Weber, musikalisch begleitet.

Geöffnet ist der historische Weihnachtsmarkt im Herzen der Stadt zu folgenden Zeiten:

Donnerstag, 29.11.2018, 14.00 bis 22.00 Uhr

Freitag, 30.11.2018, 14.00 bis 22.00 Uhr

Samstag, 1.12.2018, 11.00 bis 22.00 Uhr

Sonntag, 2.12.2018, 11.00 bis 19.00 Uhr

sowie

Donnerstag, 6.12.2018, 14.00 bis 22.00 Uhr

Freitag, 7.12.2018, 14.00 bis 22.00 Uhr

Samstag, 8.12.2018, 11.00 bis 22.00 Uhr

Sonntag, 9.12.2018 11.00 bis 19.00 Uhr

Das mit über 60 Tannen, Häckselgut und Strohballen geschmückte Weihnachtsdorf bietet  Weihnachtskrippen, Schmuck und Karten, Floristik, Kunsthandwerk und Korbwaren, Glas und Porzellan, Holz- und Wollartikel, … das Angebot erfüllt auch in diesem Jahr jeden Wunsch. Viele heimische Vereine und gemeinnützige Institutionen bieten neben süßen Leckereien und Punsch auch weihnachtliche Geschenkartikel und Selbstgebasteltes an.

Nach ausgiebigem Bummeln und Stöbern kann man sich am Lagerfeuer oder in der historischen Taverne aufwärmen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. So gibt es kulinarische Spezialitäten vom Grill, knuspriges Brot, süße Bratäpfel, frische Baumstriezel und leckere Punschvariationen.

Am Samstag und Sonntag bringt der Nikolaus bei Anbruch der Dämmerung kleine Geschenke für die anwesenden Kinder.

Ein Bühnenprogramm mit stimmungsvollen Beiträgen rundet den beliebten Olper Weihnachtsmarkt ab. An allen Tagen wird das Programm durch Darbietungen der Musikschule Olpe und bunte Gauklershows vervollständigt.

Der Weihnachtsmarkt wird umrahmt von Sonderaktionen des Olper Einzelhandels. Die Olper Fachgeschäfte haben am 2. langen Adventssamstag mindestens bis 18.00 Uhr geöffnet und laden zum Stöbern, Staunen und Einkaufen ein. Am Sonntag, 9.12.2018, sind die Geschäfte ebenfalls ab 13.00 Uhr geöffnet.

Die Deko-Weihnachtsbäume auf dem Platz, das Häckselgut und die Strohballen können am Sonntag, 9. Dezember, ab 20.00 Uhr, kostenlos mitgenommen werden. Der beliebte Historische Weihnachtsmarkt wird von Olpe Aktiv in Zusammenarbeit mit der IG Oberstadt und unterstützt von zahlreichen Sponsoren und Helfer veranstaltet.

 





Museum mit Tannenbaum 2, Foto Gemeinde Wenden.jpg

Weihnachtlicher Hüttezauber in dem Museum Wendener Hütte am 15. und 16. Dezember 2018

Geöffnet: Samstag von 14.00 -20.00 Uhr und am Sonntag, von 15.00 -18.00 Uhr.

Auch in diesem Jahr findet an der Wendener Hütte wieder ein kleiner, charmanter Weihnachtsmarkt statt. Ein kreativer Markt rund um die schönste Jahreszeit. Die Besucher erwarten eine Krippenausstellung, weihnachtliche Deko-Artikel und Gestecke, Kunstgewerbe und Selbstgemachtes, Schmuck, Seifen, Tannenbäume und vieles mehr!